Menu
Menü
X

Nachrichten

Wasser für alle: Ulrike Scherf predigt im Eröffnungsgottesdienst von Brot für die Welt 2017.
03.12.2017 vr

Brot für die Welt: Gerechtigkeit sprudelt nicht überall

Die evangelischen Kirchen haben am Sonntag die 59. Aktion von Brot für die Welt eröffnet. Alles steht in diesem Jahr im Zeichen des Wassers. Die Stellvetretende Kirchenpräsdentin Ulrike Scherf wies bei der Eröffnung in Frankfurt darauf hin, dass Gerechtigkeit auf der Welt nicht gerade fröhlich sprudelt.

Gott neu entdecken - Logo
31.10.2017 red

Themen-Special „500 Jahre Reformation“

Martin Luthers Gedanken stellen im Jahre 1517 die Welt auf den Kopf. Er entdeckt: Gott schlägt niemandem die Tür zu. Das feiern 2017 evangelische Christinnen und Christen. Eine Themen-Seite informiert per Download über die Programm-Höhepunkte, hält mit Aktuellem auf dem Laufenden und veranschaulicht reformatorische Ideen per Video.

Gesangbuch
18.01.2018 bs

Die drei bekanntesten Kirchenlieder der EKHN

Sie sind die „Ohrwürmer“ im kirchlichen Liedgut. Und: Sie stammen von Komponisten aus der EKHN. Eins davon hat es sogar in die VIVA-Charts geschafft. Exemplarisch stellen wir drei der bekanntesten Kirchenlieder vor.

Eltern mit einem Baby
03.01.2018 fk

Ben, Hannah, Paul – biblische Namen sind angesagt

Von wegen angestaubt: Erstaunlich viele Vornamen, die schon in der Bibel vorkommen, erfreuen sich auch 2017 großer Beliebtheit. Wir stellen Ihnen die fünf beliebtesten Baby-Namen aus der Bibel vor und verraten, welche Bibelgeschichten sich dahinter verbergen.

 

Wasser sprudelt aus einem Wasserhahn eines Brunnens.
28.12.2017 krebs

Neujahrsbotschaft 2018 von Kirchenpräsident Volker Jung

„Dem Leid und der Ungerechtigkeit in der Welt die Hoffnung gegenüberstellen.“ Das ist nach Ansicht des hessen-nassauischen Kirchenpräsidenten Volker Jung eine der wesentlichen Herausforderungen für das kommende Jahr.

28.12.2017 bbiew

"Gustav-Adolf-Werk, was war das nochmal?"

Das Gustav-Adolf-Werk (GAW) ist das Diasporawerk der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Seit 1832 unterstützt es evangelische Minderheiten – und dies weltweit. Zum neuen Vorsitzenden des GAW Hessen-Nassau ist der frühere Gemeindepfarrer von Jugenheim im Evangelischen Dekanat Bergstraße, Gerhard Hechler, gewählt worden. Er tritt sein Amt am 1. Januar 2018 an. Mit ihm haben wir über die Aufgaben und Herausforderungen des Gustav-Adolf-Werks gesprochen.

top